Fahrzeugbrand

77/2016
Datum: 20.12.2016
Uhrzeit: 05:28 Uhr
Stichwort: Fahrzeugbrand
Alarmiert: LZ-Raesfeld und LZ-Erle
 
Lage:
Am frühen Mittwoch Morgen wurde um 05:28 die Feuerwehr Raesfeld zu einem Fahrzeugbrand auf die Umgehungstrasse (B70) alarmiert. Hier hatte ein Anhänger eines Streufahrzeuges auf Grund heiß gelaufener Bremsen Feuer gefangen. Die Feuerwehr konnte den Entstehungsbrand schnell löschen.  Der Einsatzleiter ließ vorsorglich die Straße mit Streusalz abstreuen, da sich aufgrund des Löschwassers eine kleine Eisschicht gebildet hat. Die B70 war für die Löscharbeiten kurzfristig gesperrt. Anschließend wurde das Streufahrzeug mit der Polizei und der Feuerwehr zur Festwiese begleitet, um nochmal die Temperatur mit der Wärmebildkamera am Anhänger zu kontrollieren, um sicher zu gehen das es nicht erneut zu einen Brand kommt. Nach gut einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.
Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.