Kaminbrand

37/2018 
Datum: 09.02.2018
Uhrzeit: 21:11Uhr
Stichwort: Kaminbrand
Alarmiert:  LZ-Raesfeld, Polizei

Lage:

Um 22:32 Uhr die nächste Alarmierung, diesmal für den LZ-Raesfeld. Auf der Borkener Straße ist es zu einem Kaminbrand gekommen. Aufmerksame Nachbarn hatten Flammenbildung am Kamin erkannt und die Feuerwehr alarmiert. Hier wurde nach der ersten Erkundung festgestellt das Ablagerungen im Kamin sich entzündet hatten. Die Restglut des Feuers im Ofen wurde durch die Einsatzkräfte ins Freie gebracht und abgelöscht. Hiernach konnte die Feuerwehr mit dem dazu gerufenen Bezirksschornsteinfeger den Kamin kehren. Um das Kehrgut aus dem Endpunkt des Kamin im Keller zu entfernen, musste ein Trupp der Feuerwehr unter Atemschutz in den Keller vorgehen, weil die Rauchentwicklung und die CO2 Werte in dem kleinen Keller zu hoch waren. Danach wurde der gesamte Kamin nochmals mit der Wärmebildkamera kontrolliert und auch das Gebäude mit dem CO2 Warner. Nach der Belüftung des Gebäudes und keinerlei weiteren Feststellungen konnte die Feuerwehr gegen 00:30 Uhr wieder einrücken.

Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.