Gemeinsame Generalversammlung

Die gemeinsame Generalversammlung der beiden Löschzüge Raesfeld und Erle der Feuerwehr Raesfeld ist beendet und hatte einen erfolgreichen Verlauf. Es gab tolle Präsentation von den Löschzugführer Ralf Kock und Marco Colp, über die Einsätze und Aktivitäten der Löschzüge Raesfeld und Erle. 88 Gesamteinsätze mit einer Stundenleistung von 3123 Einsatzstunden, war die Bilanz der Feuerwehr Raesfeld für 2017. Über 1000 Stunden wurde in die Aus- und Weiterbildung auf Kreis und Landesebene von den Kameraden(innen) investiert zum Wohle unserer Raesfelder Bürger, um für Ihre Sicherheit gut gerüstet zu sein. Dadurch auch einen wahren Beförderungsmarathon, 6 Kameraden zum Oberfeuerwehrmann, 2 Kameraden(innen) zum Hauptfeuerwehrmann/frau, 7 Kameraden zum Unterbrandmeister, 2 Kameraden(innen) zum Oberbrandmeister(in), 1 Kamerad zum Brandinspektor. Über ein weiteres Abzeichen des Leistungsnachweises des Kreis Borken konnten sich insgesamt 18 Kameraden freuen.

Rebecca Kilian berichtet über die Aktivitäten und Übungsabende der Jugendfeuerwehr Raesfeld, die auch ein abwechslungsreiches und arbeitsintensives Jahr absolviert hat. Im Rahmen der Generalversammlung wurde Rebecca Kilian für 6 Jahre zur neuen Gemeindejugendfeuerwehrwartin ernannt. Wir wünschen ihr viel Erfolg und Spaß bei ihrer neuen Aufgabe.

Unter Punkt „Verschiedenes“ gab es aktuelle Informationen, zum neuen MTF 3, zum neuen LF20, zum Tag der offenen Tür am 10.06.18, etc……

Die Feuerwehr hat sich sehr gefreut, Bürgermeister Andreas Grotendorst, Ordungsamtsleiter Markus Büsken und Kreisbrandmeister Johannes Thesing bei Ihrer Versammlung begrüßen zu dürfen.

Dank an alle Kameraden der aktiven Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr, der Ehrenabteilung, für ihr Engagement im Jahr 2017

 

 

 

 

Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.